Search

Image Alt

Maschine

  -  Maschine

MODERNSTE TECHNIK. PRÄZISE UND SCHNELL.

Mit unserer neuen Hundegger K2i-5-Achs verfügen wir über eine der modernsten und leistungsfähigsten Abbundanlagen und können auch anspruchvollste Konstruktionen präzise und effizient abbinden.

VERLETZUNGSFREIE BEARBEITUNGEN.

Die digitale Bauteilbeschriftung mit Inkjet- und Ettikettendrucker erleichtert das Aufschlagen und verringert Ihre Kosten.

Durch die Anpresstechnik der K2i ist eine verletzungsfreie Bearbeitung der Bauteile möglich. Dies ist besonders bei sichtbaren Dachkonstruktionen von großem Vorteil, da keine Einstiche von Führungsmessern vorhanden sind.

Das 5-Achs Universalfräsaggregat ermöglicht nun auch das Fräsen einer Schwalbenschwanz-Zapfenverbindung an Schifter, Grat und Kehlsparren.

SCHLITZAGGREGAT, BOHRAGGREGATE, STELLBRETTFRÄSE.

Mit dem Kettenschlitzgerät und den Bohraggregaten können wir Schlitze, Bohrbilder und Bearbeitungen für Balkenträger präzise und paßgenau hergestellt werden.

Für besonders exakte Stellbrettnuten ist unsere K2i zusätzlich mit einer Stellbrettfräse ausgestattet. Mit dieser können auch wunderbare Längsfalzungen gefräst werden.

SCHWALBENSCHWANZ-
VERBINDUNGEN.

Endlich Sicherheit in der Berechnung und der Statik von Schwalbenschwanz-Verbindungen!

Der Verband HIGH-TECH-ABBUND e.V. hat eine allgemeine bauaufsichtliche Zulassung für Schwalbenschwanz-Verbindungen beim DIBt (Deutsches Institut für Bautechnik, Berlin) erwirkt (Z-9.1-649) – und stellt diese kostenfrei zur Verfügung.

Jedes Holzbau-Unternehmen in Deutschland ist prinzipiell berechtigt, Schwalbenschwanz-Verbindungen herzustellen. Werden jedoch statische Anforderung an die Verbindung gestellt, so ist diese Verbindung gemäß der allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung herzustellen und mit einem Übereinstimmungszeichen (Ü-Zeichen) zu kennzeichnen.